| Berufliche Bildung

Obermeister Schuster begrüßt vier neue Innungsmitglieder

Obermeister Reinhard Schuster (2.v.l.) freut sich über vier neue Mitglieder (v.l.): Leander Glogger, Robert La Rosa und Florian Sanktjohanser. Auf dem Foto fehlt Thomas Rauschmair.

Bei der Jahreshauptversammlung der Zimmerer- und Holzbau-Innung Landsberg am Lech hat Obermeister Reinhard Schuster vier neue Innungsmitglieder begrüßt.

Obermeister Schuster ließ während der Versammlung, die dieses Mal bei Holzbau Fichtl in Hechenwang stattfand, auch das vergangene Innungsjahr Revue passieren. Besonders hob er dabei die Freisprechung von 15 Zimmererlehrlingen im Juli 2017 hervor. 

Über die Themen "Aufmaß und Abrechnung von Gerüstflächen" sowie "Wir zimmern sicher" referierte Andreas Kraft vom Landesinnungsverband des Bayerischen Zimmererhandwerks.

Ausblick auf Termine in 2018:

  • 28. September 2018: Mondscheinfahrt auf den Wendelstein
  • 27. - 28. September 2018: Ausbildungsmesse
  • Februar 2019: 2-Tagesfahrt zu Velux in Sonneborn mit Stadtführung in Erfurt

Zurück